Freitag, 21 Juni 2019

Pagina attuale: Gruppen » Entspannungsgruppe
  • Entspannungskurs

    Methode: Immaginatives Entspannungstraining
    Diese Methode ist für all diejenigen geeignet, die unter psychischen und physischen Spannungen, Schlafstörungen oder Angst leiden und eine Entspannungstechnik lernen möchten, um das eigene Wohlbefinden zu verbessern. Sie hilft auch das Selbstvertrauen zu steigern.

    Die Technik des immaginativen Esntspannungstrainings erlaubt es, einen Bewusstseinszustand zu erreichen der das Vorstellungsvermögen von bewussten oder induzierten Bildern steigert. Es ist eine Technik, die über den Körper wirkt und sich in mehrere Phasen aufteilt.

    Voraussetzung um zufriedenstellende Ergebnisse zu erzielen ist eine kontinuirliche Teilnahme.

    Kursleiterin: Dr.Elena Zucchelli, Psycholgin und Expertin in Entspannungstechniken.

    Der Kurs besteht aus 7 Treffen und wird abends in der Familienberatungsstelle abgehalten.

    Die Teilnahme ist kostenlos.
    Die Plätze sind begrenzt.

  • Dafür zuständig ist: